© Universität Osnabrück | Lena Dehnen

Wie schön, dass ihr da seid! Zu Beginn dieses Wintersemesters 2020 freuen wir uns über 270 neue Gesichter, die sich für ein Studium in Osnabrück entschieden haben. In der Erstiwoche haben viele von ihnen an der legendären "Westerberg-Rallye" teilgenommen. Was das ist und wieviel Spaß unsere Erstis trotz der Hygieneauflagen hatten, seht ihr hier!

© Universität Osnabrück | v.l.: Fotolia | Linea Muhsal | Montage: Lena Dehnen
Forschung

Wie entsteht Kooperation? Und warum lohnt sich die Zusammenarbeit? Das haben Professor Kost und seine Arbeitsgruppe der Ökologie an Bakterien erforscht und im Fachjournal "Current Biology" veröffentlicht.

© Universität Osnabrück | Lea Hinrichs
Abschlussarbeiten

Den Auftakt der neuen Artikelreihe "Abschlussarbeiten" gibt Lea (22), die während der Coronakrise ihre Bachelorarbeit geschrieben hat. Wie war es, während dieser ungewöhnlichen Zeit und ohne praktisches Arbeiten eine Abschlussarbeit anzufertigen? Und was ist die größte Herausforderung am Arbeiten im Homeoffice? Wir haben nachgefragt!

© Universität Osnabrück | fizkes - stock.adobe.com
Quiz

Der Endgegner eines jeden Semesters: Die Klausurenphase! Gehörst du auch zu den Studierenden, die am letzten Abend vor einer Klausur in den Panikmodus verfallen oder gehörst du etwa zu den strukturierten Menschen mit liebevoll gestalteten Lernplänen für das ganze Semester? Mach' jetzt den Test und finde heraus, welcher Lerntyp du bist!

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen
Hinter den Kulissen

Im Rahmen der Reihe "Spitzenforschung in Niedersachsen" hat der NDR einen Zwischenstopp bei uns eingelegt und einen Blick in unseren hochmodernen Forschungsbau geworfen. Warum an der Osnabrück Biologie Spitzenforschung möglich ist und wie es während des Drehs hinter den Kulissen aussah, das erfahrt ihr hier!

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen
Unser Weg zurück zur Normalität

Nach den Wochen des Home-Office und der digitalen Lehre geht es nun endlich wieder bergauf: Unter strengen Auflagen dürfen einige Praktika wieder stattfinden! Wir waren für euch in einem der ersten Kurse nach dem Lockdown zu Besuch.

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen
Menschen

Wer die Struktur eines Proteins kennt, der versteht seine Funktion! Daran glaubt auch der Strukturbiologe Prof. Arne Möller. Seiner Liebe für die Struktur kleinster Moleküle wird er ab Herbst 2020 endlich auch in Osnabrück nachgehen können- ihr werdet ihn dann schon bald in der Lehre treffen. Was die Strukturbiologie für ihn bedeutet und wie er selbst als Student so war, das könnt ihr hier erfahren.

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen
Die Lackaffen waren da!

Unser neugestaltetes Foyer hat sein Highlight bekommen: Eine thematisch passende Graffitiwand! Schaut dabei zu, wie Simon und Robin von den Lackaffen die Kunst an die Wand sprühen!

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen

Um während der Pandemie Engpässe im medizinischen und diagnostischen Bereich zu verhindern, unterstützt die Osnabrücker Biologie die Online-Plattform PIRAT, die sich dafür einsetzt, dass Laborequipment und Manpower da ankommen, wo sie dringend gebraucht werden.

© Universität Osnabrück | Lena Dehnen
Menschen

Dr. Katherina Psathakis Welt ist die der Mikroskope, genauer gesagt die der Elektronenmikroskope. Im Herzen des CellNanOS sorgt sie dafür, dass der Blick auf teilweise nur nanometergroße Zellstrukturen gelingt. Für sie immer wieder ein faszinierender Anblick.